/* */ Womens run 2012

Women´s Run 2012 in München  - und wir waren dabei

Ein Erlebnis der besondern Art ist der Women´s Run. Seit Jahren gastiert die Veranstaltung mehrmals pro Jahr in verschiedenen Metropolen (von Hamburg bis Wien) und sorgt unter allen Teilnehmern einfach nur für tolle Stimmung. In München waren in diesem Jahr auch erstmals 14 Mädels um eine Gruppe des Lauftreffs vom TV Steinheim mit dabei.

Die gemeinsame Zugfahrt von Heidenheim nach München leitete ein gelungenes Wochenende ein. Zur Einstimmung ging es in München am Abend in ein trendiges italienisches Restaurant. Bei anderen Laufveranstaltungen steht am Vorabend der Gang zur 5 EUR-Pasta-Party an☺.

Eine Läufermesse der besonderen Art empfing das Damenteam dann am darauf folgenden Wettkampftag. Zuerst war Bummeln und Shopping im Women´s Village angesagt. Hier konnte man sich man unter anderem durch eine Fußmassage auf den Lauf einstimmen oder sich in der Beauty-Lounge eine Frisur im Wiesn-Look verpassen lassen. Nach einem stimmungsvollen Warm-up stand dann gegen Abend der Wettkampf auf dem Programm. Walking- oder Laufstrecken von je 5km oder 8km standen für die rund 4.000 in rosa gekleideten Teilnehmerinnen zur Wahl. Ganz unter dem Motto „LAUFWUNDER“ konnte man allerlei Nützliches und Schickes in die nach dem Lauf ausgehändigten rosa „Finisher-Bags“ füllen.


Nach dem Wettkampf folgte dann das verdiente Finisher-Abendessen. In einem urbayerischen Lokal gab es in geselliger Runde allerlei Deftiges und Flüssiges für die ausgezehrten Damen. Schnell waren die Leiden des Wettkampfes gelindert und als Abschluss gab es noch einen leckeren Rotwein auf dem Hotelzimmer.


Am Sonntag wurde das Steinheimer Team von warmen Sonnenstrahlen geweckt und so ging es nach einem reichhaltigen Frühstück hinaus, um die Sehenswürdigkeiten von München zu würdigen. Teils auf Stadtrundfahrt, teils durch die Münchner Parks gingen die einzelnen Touren. Den Abschluss bildete eine deftige Mahlzeit in einem Biergarten beim Chinesischen Turm im Englischen Garten. Mit dem Zug wieder zurück in Heidenheim, erwarteten einige der „besseren Hälften“ die Damen mit einem Sektempfang und sorgten für einen gelungenen Abschluss eines mehr als gelungenen Wochenendes.

Obwohl es natürlich eine Laufveranstaltung war, stand das gemeinsame Erlebnis absolut im Vordergrund. 14 Mädels, von Freitag bis Sonntag zusammen, garantierten gute Laune und viel Spaß. Wenn sich beim Start des Laufs 4.000 rosa Shirts in Bewegung setzen, ist Gänsehauterinnerung und Wiederholungsbedarf im nächsten Jahr garantiert.

replica uhren breitling replica uhren replica uhren