/* */ Vesperkorb und Altersklassensiege beim Nikolauslauf

Die 34. Auflage des Schnaitheimer Nikolauslaufs fand in diesem Jahr wieder am Nikolaustag selbst statt. Obwohl es Anfang Dezember nicht immer optimale Witterungsverhältnisse gibt, gilt der Lauf bei vielen in der Region als feste Größe im Kalender. 220 Teilnehmer waren beim Hauptlauf über 10 km am Start und folgten der Einladung der TSG Schnaitheim, etwas mehr als in den vergangenen Jahren.

Familiär und in gemütlicher, vorweihnachtlicher Stimmung ging es in die Verlosung unter allen Anwesenden mit vielen Sachpreisen. Höhepunkt derer war ein von der Rathaus-Metzgerei Wittlinger aus Steinheim gestiftetes Spanferkel, welches an einen jungen stolzen Besitzer ging.

Als Favorit in das Rennen um die teilnehmerstärkste Mannschaft ging auch wie immer der TV Steinheim. Obwohl aus verschiedenen Gründen manche vom Lauftreff noch kurzfristig absagen mussten, zeigte der Lauftreff seine „echte Größe“,  verwies mit 13 Läuferinnen und Läufern die anderen Teams auf die Plätze und holte den wiederum von der Rathaus-Metzgerei Wittlinger gestifteten Vesperkorb wieder an den Albuch.

Aber gelaufen wurde auch. Pünktlich um 15 Uhr gingen die Teilnehmer auf die Strecke. Die Teilnehmer des TV Steinheim holten dabei nicht nur den Vesperkorb, sondern auch zwei Altersklassensiege (Petra Gessler und Ingo Wienbrack sen.) und einen zweiten Platz (Petra Maier). Im Einzelnen gab es folgende Ergebnisse:

Peter Unzeitig                   42:11min                             9. Rang AK M45                            Gesamt   40. Platz
Ralf Geringer                    47:24min                           11. Rang AK M40                            Gesamt 102. Platz
Gernold Bock                    47:50min                           13. Rang AK M40                            Gesamt 106. Platz
Martin Bock                      49:15min                           17. Rang AK M50                            Gesamt 125. Platz
Bernd Kolb                       49:18min                           28. Rang AK M45                            Gesamt 126. Platz
Ingo Wienbrack sen.         49:45min                             1. Rang AK M70                            Gesamt 131. Platz
Petra Gessler                    52:27min                             1. Rang AK W50                            Gesamt 151. Platz
Petra Maier                       53:09min                             2. Platz AK W50                             Gesamt 161. Platz
Andrea  Mozina                 54:05min                             6. Platz AK W45                             Gesamt 172. Platz
Frank Mozina                    54:06min                           35. Platz AK M45                             Gesamt 173. Platz
Jennifer Unzeitig               54:12min                             9. Rang AK F                                  Gesamt 175. Platz
Karin Bock                        60:26min                             9. Rang AK W40                            Gesamt 200. Platz
Karin Geringer                  60:28min                           10. Rang AK W40                            Gesamt 201. Platz

replica uhren breitling replica uhren replica uhren