/* */ 11. Frühlingslauf in Schnaitheim – und wieder ging der Vesperkorb nach Steinheim

Bei schönem Frühlingswetter ging es auch in diesem Jahr wieder beim Frühlingslauf in Schnaitheim quer über den Moldenberg. 132 Teilnehmer auf der 10 km-Strecke und 36 Läufer auf der Halbmarathonstrecke konnte der Veranstalter für sich gewinnen. Im Vergleich zum Vorjahr gingen rund 20 Teilnehmer mehr auf die 10er-Runde. Trocken, sonnig, aber auch etwas windig präsentierte sich die leicht profilierte Strecke. Vorteilhaft ist die frühe Startzeit von 14 Uhr und so konnten die Teilnehmer bei allerlei Leckerem noch die Nachmittagssonne genießen.

Wie in jedem Jahr spendierte die Rathaus-Metzgerei Wittlinger in Steinheim einen ebenso großen wie genussvollen Vesperkorb. Die große Gruppe vom Lauftreff des TV Steinheim war wieder einmal die Grundlage für den Gewinn dieses Korbs, dessen Gewinn in gemütlicher Runde in Kürze angemessen gefeiert wird.


Unter den 168 Läuferinnen und Läufern waren immerhin 12 vom TV Lauftreff angetreten.
Neben dem tollen Mannschaftsergebnis gab es auch vier Podestplätze und gute Zeiten zu loben.

10km      
Peter Unzeitig   3. Platz M45 Gesamt   12. Rang    41:53min
Werner Gessler   2. Platz M50 Gesamt   15. Rang    42:43min
Tanja Gruber   4. Platz W40 Gesamt   43. Rang    48:04min
Frank Mozina   5. Platz M50 Gesamt   50. Rang    48:59min
Martin Bock   6. Platz M50 Gesamt   52. Rang    49:27min
Jennifer Unzeitig   2. Platz F Gesamt   66. Rang    51:55min
Petra Maier   2. Platz W50 Gesamt   69. Rang    52:11min
Gernold Bock 11. Platz M45 Gesamt   70. Rang    52:12min
Andreas Belau 12. Platz M45 Gesamt   71. Rang    52:50min
Karin Geringer   8. Platz W40 Gesamt 112. Rang    59:36min
Karin Bock 11. Platz W45 Gesamt 122. Rang    63:17min
Petra Gessler   8. Platz W50 Gesamt 129. Rang    75:38min
       
21,1km Halbmarathon      
Ralf Geringer   6. Platz M45 Gesamt  21. Rang 1:45:12Std
replica uhren breitling replica uhren replica uhren