/* */ 19. Eselsburger Tallauf bei heißen Temperaturen

Trotz Temperaturen von fast 30 °C ließen sich etliche Läuferinnen, Läufer sowie Walker nicht davon abhalten, bei der 19. Auflage des Eselsburger Tallaufs zu starten. Entgegen früherer Veranstaltungen regnete es diesmal nicht am Start. Allerdings ist es bald schon charakteristisch, dass der Lauf wohl immer unter extremen Witterungssituationen stattfindet.

Immerhin waren bei dem vorgezogenen Startschuss um 8 Uhr bei der 10 km-Distanz 235 Teilnehmer am Start, 152 über die 5,1 km, beim Halbmarathon 113 Läufer und über die Walkingstrecken (5,1 km + 10km) 58 Teilnehmer am Start.  Dies ist zwar kein Teilnehmerrekord, doch belegt die stattliche Teilnehmeranzahl - trotz der hohen Temperaturen - eine hohen Anziehungskraft der Veranstaltung.

Vom TV Steinheim war ein Trio am Start, welches sich trotz der Temperaturen wacker schlug:

10 km

Ernesto Viceconte                         AK M50/8. Rang               Gesamt 85. Platz            51:04 min

5,1 km Walking

Saskia Fichtenau                           SchC                               Gesamt 19. Platz(w)        53:27min

Marion Fichtenau                           W30                               Gesamt 20. Platz(w)        53:30min

replica uhren breitling replica uhren replica uhren