/* */ 11. Auflage der Landschaftsläufe von Lautern

Für ambitionierte Anstiege, schöne Landschaften und ein beeindruckendes Panorama muss man nicht immer in die Ferne schweifen. Die 11. Auflage der Lauterer Landschaftsläufe bietet Ähnliches.

Der Veranstalter ermöglicht den Startern Schülerläufe, eine Walking-Wertung (12,6km) und Strecken über 12,6 km und 23,5 km. Familiär geprägt gehört ein entsprechendes Rahmenprogramm ebenfalls mit dazu. Bei guten äußeren Bedingungen und Temperaturen von knapp unter 20°C fanden die Läufer rund um das Lappertal in diesem Jahr gute Bedingungen vor.

318 Läuferinnen und Läufer gingen über die 12,6 km (179 Teilnehmer) und die 23,5 km (139 Teilnehmer) langen Strecken an den Start.  Weiterhin waren 28 Walker sowie 26 Schüler mit dabei. Die Teilnehmer der 10-er Strecke laufen unmittelbar nach dem Start das Lappertal bis zum Rosenstein hinauf. Die lange Strecke zieht auf ca. 7 km etwa 150 Höhenmeter hinauf und verläuft rund um den Rosenstein, um nach 23,5 km wieder in  Lautern zu enden.

Vom TV Steinheim war auf der 23,5km Strecke Ralf Geringer am Start. Mit 2:07:42Std. belegte er in seiner Altersklasse M45 den 20. Platz, welches Rang 75 im Gesamtklassement bedeutete.

replica uhren breitling replica uhren replica uhren