/* */ 35. Schnaitheimer Nikolauslauf

Ein tolles Wetter und eine riesige Beteiligung umrahmten den diesjährigen Nikolauslauf. Wie immer familiär und gut organisiert, bescherten die Leichtathletikabteilung der TSG Schnaitheim und die vielen Helfer den auch im Dezember noch Laufinteressierten eine rundherum schöne Veranstaltung.

Mit 242 Läufern beim Hauptlauf (10 km), 24 Teilnehmern auf der kurzen Strecke (2.560 m) und 108 Schülern folgten rekordverdächtig viele Teilnehmer der Einladung der TSG. Die größte Läufergruppe stellte der FFV Heidenheim, welcher dann den Hauptpreis in Form eines Vesperkorbes der Rathausmetzgerei Wittlinger mit zu sich ins Vereinsheim nehmen konnte. Zwar ohne Vesperkorb, aber doch mit einer stattlichen Teilnehmeranzahl war der TV Steinheim wieder mit dabei. Vier Schüler und 14 Teilnehmer beim Hauptlauf bedeuteten Platz 2 im Ranking der größten Läufergruppen.

Die Schüler liefen eine 1.500 m-Nikolausrunde über den Moldenberg:

Linda Wörner  3. Platz AK U12  25. Rang Gesamt 7:29 min
Lea Frank  1. Platz AK U14  33. Rang Gesamt 7:46 min
Tina Riedling  4. Platz AK U10  38. Rang Gesamt 7:55 min
Jana Jung  6. Platz AK U10  62. Rang Gesamt 9:32 min

Über die 10-er Runde war der TV Steinheim gut vertreten:

Werner Gessler  6. Platz AK M50  30. Rang Gesamt 41:06 min
Ralf Geringer 30. Platz AK M45 126. Rang Gesamt 49:36 min
Martin Bock 25. Platz AK M50 142. Rang Gesamt 52:01 min
Christine Wittlinger   4. Platz AK W45 143. Rang Gesamt 52:02 min
Andreas Belau 31. Platz AK M45 144. Rang Gesamt 52:04 min
Julius Siebert 13. Platz AK M40 145. Rang Gesamt 52:17 min
Ernesto Viceconte 26. Platz AK M50 146. Rang Gesamt 52:18 min
Frank Horn 15. Platz AK M40 154. Rang Gesamt 52:54 min
Franziska Weng 10. Platz AK F 164. Rang Gesamt 53:45 min
Peter Unzeitig 32. Platz AK M45 165. Rang Gesamt 53:46 min
Andrea Mozina   5. Platz AK W50 167. Rang Gesamt 53:57 min
Anita Trittler   8. Platz AK W45 195. Rang Gesamt 56:22 min
Uwe Schedler 32. Platz AK M50 211. Rang Gesamt 57:34 min
Frank Schäufele 17. Platz AK M40 241. Rang Gesamt 72:36 min
replica uhren breitling replica uhren replica uhren