/* */ Guter Abschluss von Lauf Geht´s beim Einstein-Marathon

Entgegen der schlechten Wetterprognosen erwartete bestes Laufwetter die Steinheimer Lauf-geht’s-Teilnehmer und ihre Betreuer vom TV beim Ulmer Einsteinmarathon am 17.09. Gemeinsam mit Startern der Heidenheimer Lauftreffs in Mergelstetten und Schnaitheim und Aalener Lauf-Geht’s-Gruppen ging es per Bus zum Ulmer Messegelände, wo es nach einem gemeinsamen Aufwärmtraining zum Start ging. Das halbe Jahr diszipliniertes Training hat sich ausgezahlt: Alle angetretenen Steinheimer Läuferinnen und Läufer konnten gemeinsam mit ihren Trainern die 21,1 km beim Halbmarathon oder die kürzere Distanz von 10 km beim City-Lauf erfolgreich absolvieren und sich im Ziel am Ulmer Münster die begehrte Finisher-Medaille abholen.

Auch bei der zweiten Auflage der Lauf-geht’s-Aktion, die in Kooperation mit der Heidenheimer Zeitung und der AOK Ostwürttemberg durchgeführt wurde, waren die zahlreichen ehrenamtlichen Trainerinnen und Trainern vom Lauftreff des TV Steinheim wieder gerne und engagiert dabei. Und weil es eine tolle Zeit miteinander war, trafen sich einige Trainer und Lauf-Geht’s-Teilnehmer nach dem Ulmer Abschlussevent noch einmal zu einem gemeinsamen Abschlusslauf beim Steinheimer Lauftreff (Foto). Vielleicht bleibt der eine oder die andere von Lauf geht’s ja dabei. Der TV-Lauftreff freut sich auf alle Neuen.

Lauf geht's Abschluss beim Einstein-Marathon

replica uhren breitling replica uhren replica uhren