/* */ 22. Steinheimer Geologenlauf bei perfektem Laufwetter

News

Alle Bilder sind online

Mittlerweile sind alle Bilder in der Bildergalerie abrufbar. Vielen Dank an unsere Fotografen Sarah, Marvin, Bernd und Bernd sowie Manfred Ahrendts.

Herzlicher Dank gilt auch unserem mehrfachen Teilnehmer Peter Steiner, der uns erneut seinen Fotobericht zur Verlinkung angeboten hat.

Ausserdem war das Hobby-Fotografenteam Schwabenfoto mit dabei. Deren Bilder sind über Facebook oder Flickr ebenfalls kostenlos abrufbar.

Bei perfektem Laufwetter, mit Sonnenschein und 15°C, haben dieses Jahr wieder 468 Läufer erfolgreich am 22. Steinheimer Geologenlauf teilgenommen.

Im Einzelnen waren dies

  • 345 beim Geologenlauf über 10 km
  • 95 beim Schülerlauf über 1000/1500m (47 Schülerinnen und 48 Schüler)
  • 28 beim Walking über 7 km

Beim Geologenlauf der Herren lieferten sich Christian Glatting vom TV Wattenscheid 01 sowie Vorjahressieger Frank Hermann aus Schnaitheim ein Kopf an Kopf Rennen. Christian Glatting lief bis 2006 für die LSG Aalen und wurde 2010 Deutscher Meister über 10.000 m 28:40,18 min.

Letztendlich siegte Christian Glatting(M) mit 3 Sekunden Vorsprung hauchdünn in 34:42 vor dem, ganze 18 Jahre älteren, Frank Hermann(M40).
Den 3. Platz sicherte sich Heiko Bölke(M) von den Einhörnern in 35:13.

Bei den Frauen siegte Susanne Hafner(F) von der TG Viktoria Augsburg in 42:02, gefolgt von Ute Fetzer (W50), TSG Giengen in 44:38 und Anja Neubauer(W35) vom SV Zang in 44:45.

Der Sonderpreis ein Spanferkel (tot, lebendig oder knusprig gebraten), gespendet von der Rathaus-Metzgerei Steinheim, ging dieses Jahr an den SV Zang.

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Teilnehmern, Helfern, Spendern, Eltern und Trainern der Schüler, sowie unseren zahlreichen Sponsoren, ohne die die Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht denkbar wäre.

Euer Organisations-Team vom Steinheimer Geologenlauf

replica uhren breitling replica uhren replica uhren