Bei wechselhaftem Wetter und 9°C, haben am 04.11.2012 wieder 384 Läufer erfolgreich am 23. Steinheimer Geologenlauf teilgenommen.

Gab es bei den Schülerläufen teils noch heftige Regenschauer so konnten sich die Teilnehmer des Hauplaufes zumindest trockenen Hauptes auf die Strecke begeben.

Im Einzelnen waren dies

Zu den Ergebnislisten geht es hier.

Zu der Ergebnisdatenbank incl. online Urkundendruck geht es hier.

Beim Geologenlauf der Herren siegte Lukas Bauer(mJB) vom LAC Essingen mit 12 Sekunden Vorsprung in 34:44 vor seinem Teamkollegen Stephan Stockinger(mJB).
Den 3. Platz sicherte sich Marcus Büchler(M30) vom AST Süßen in 36:25.

Bei den Frauen siegte Jutta Biedermann(W55) von der LSG Aalen in 43:00, gefolgt von Stefanie Grimmeisen(W35), Team Universal in 43:07 und Katharina Fetzer(wJB) vom AST Süßen in 43:40.

Der Sonderpreis ein Spanferkel (tot, lebendig oder knusprig gebraten), gespendet von der Rathaus-Metzgerei Steinheim, ging dieses Jahr an, die traditionell teilnehmerstärkste Läufergruppe, den AST Süßen.

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Teilnehmern, Helfern, Spendern, Eltern und Trainern der Schüler, sowie unseren zahlreichen Sponsoren, ohne die die Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht denkbar wäre.

Euer Organisations-Team vom Steinheimer Geologenlauf