/* */ 19. Höhlenbärenlauf in Hürben

Einer langjährigen Tradition folgend, eröffnet im Landkreis Heidenheim der Höhlenbärenlauf in Hürben die Serie an Frühlingsläufen. Zwei Wochen vor dem Frühlingslauf in Schnaitheim, gehen die Läufer in Hürben auf eine profilierte 5,2km-Runde, welche ein- oder zweimal (10,4km) gelaufen werden kann. Für die Schüler bot der Veranstalter eine separate Runde mit 1.560m an. In diesem Jahr präsentierte sich das Laufwetter von seiner besten Seite und so wunderte es nicht, dass die Teilnehmerzahlen mit  der Quecksilbersäule deutlich in die Höhe gingen. Mit 30 Schülern, 73 Teilnehmern auf der 5,2km-Runde (davon 18 Jugendliche) und stattlichen 79 Läufern auf der 10.400m-Strecke, ging ein stattliches Teilnehmerfeld an den Start.

Vier Läufer vom TV Steinheim waren ebenfalls mit dabei und vertraten dessen Farben mehr als würdig. Alle vier erreichten in ihren Altersklassen Podestplätze, wobei Tim Drössler, Sabine Drössler und Petra Maier ihre Altersklassen gar gewinnen konnten. Die Ergebnisse im Einzelnen:

1.560m    
Tim Drössler 1. Platz AK U12/3. Rang gesamt  6:09min
     
5.200m    
Sabine Drössler  1. Platz AK W45/18. Rang gesamt 23:25min
Frank Mozina 3. Platz AK m50/19. Rang gesamt 23:27min
Petra Maier 1. Platz AK W55/37. Rang gesamt 26:57min
replica uhren breitling replica uhren replica uhren
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok